Featured

Familiengruppe

Familiengruppe des Eifelvereins OG Simmerath

Wer sind wir: Familien wie Ihr.
Was machen wir: Alles ist möglich, von Wanderungen, Spiel und Spaß, Ausflüge bis hin zum Zeltlager.
Wie kann ich mitmachen: Einfach bei den nächsten Veranstaltungen mitkommen oder direkt beim Familienwart melden.
Wir wohnen da, wo andere Urlaub machen. Das ist doch toll, dann lass uns gemeinsam die Eifel entdecken. Bist Du dabei?
Wir würden uns freuen.

Frühjahrsputz in Simmerath

Müllsammeln 2024 1Am 13.April 2024 startete die jährliche Müllsammelaktion des Eifelvereines Ortsgruppe Simmerath.
Insgesamt 40 fleißige Helfer/innen wurden mit Warnwesten, Müllzangen und Eimern ausgestattet, um den Müll in und um Simmerath einzusammeln.
Unsere bunt gemischte Gruppe aus Kindern und Erwachsenen zog in Kleingruppen los, damit möglichst viele Bereiche gesäubert werden konnten.
Der kleinster Umweltheld war gerade mal eineinhalb Jahre alt und hat voller Elan und mit großer Ausdauer geholfen.
Ausdauer und großes Engagement waren auch gefragt, da es bedauerlicherweise sehr viel Müll einzusammeln galt.  Nicht entmutigen oder frustrieren lassen war das Motto, obschon man bei Unverantwortlichkeit mancher Menschen und der Dreistigkeit mit der sie ihren Unrat, Bauschutt und Hausmüll in der Natur entsorgen nur den Kopf schütteln konnte.
Nach getaner Arbeit war ein großer Anhänger mit Müll gefüllt.

Erbsensuppenwanderung

IMG 20240317 145532092Am 17.03.2024 war es endlich so weit, unsere Familiengruppe startete die erste Wanderung des Jahres.

Los ging es mit 34 Wanderfreudigen aller Altersklassen vom Jugendstilkraftwerk in Heimbach über Stock und Stein bis zur Abtei Mariawald. Der Anstieg sollte sich lohnen- angekommen gab es nach einer herzlichen Begrüßung des Pfarrers Rose eine leckere Erbsensuppe und das ein und andere Kaltgetränk. Gut gesättigt wurde es zunächst für die Kinder und Jugendlichen spannend bei der Führung durch die Abtei. Ein Höhepunkt war mit Sicherheit, dass jeder einmal die Klosterglocken der Abtei läuten durfte! Für viele von uns war außerdem ein Highlight das Messgewand mit Schalke 04 Verzierungen des Pfarrers zu bestaunen, welches er bei der deutschen Meisterschaft des Vereins anziehen wird. Wir drücken ihm feste die Daumen! Es gab natürlich auch jede Menge historische Dinge zu bestaunen, wie eine Tafel mit Zeichensprachen, da die Baptisten im Kloster Schweigegebot hatten.

Jacken für die Familiengruppe

Gruppenfoto quatschBeim letzten Zeltlager wurde die Idee geboren Vereinsjacken anzuschaffen.
Zusätzlich zum Logo vom Eifelverein wollte man auch einen modernen Rückenprint haben.
Mit professioneller Hilfe ist dann ein ganz tolles Rückenloge entstanden, mit dem Text
„Mein Herz schlägt für die Eifel“.
Das ist nicht nur ein Spruch, man könnte sogar sagen, dass dies für uns vom Eifelverein eine
Art Lebensmoto ist. Die Kosten der Aktion wurden zum größten Teil von der deutschen Stiftung
für Engagement und Ehrenamt getragen. Umso größer war natürlich der Andrang eine von insgesamt
75 Jacken zu ergattern.
 
 
Gruppenfoto vorne
 
Gruppenfoto hinten

Themenwanderung Biber

88dbdbf8 a7ea 4f60 84ad 0aa0fbd198a9In der Nordeifel trifft man an vielen Stellen auf den Biber, so auch rund um Simmerath. Am 24.09.2023 begaben sich die Mitglieder*innen der Ortsgruppe Simmerath auf Spurensuche.
Rund um das Kranzbruchvenn gab es einiges zu entdecken. Frische Fraßspuren zeugten davon, dass der Biber dort noch sehr aktiv ist.
Der Biber ist das größte Nagetier in Deutschland und seine starken Zähne schlagen sich problemlos durch die Bäume. An einem echten Biberschädel konnte man sich selbst von der Schärfe der Zähne und deren Länge überzeugen. Die Kinder der Gruppe probierten sich als professionelle Nager aus. Allerdings bevorzugten sie hierfür ihr Können an Möhren zu testen.
Früher wurde der Biber bedingungslos gejagt. Zum einen, weil er den Bauern ein Dorn im Auge war. Durch das Stauen der Gewässer überfluteten die Äcker und Wiesen. Zum anderen erließ die Kirche einen Erlass, dass der Biber aufgrund seines schuppigen Schwanzes (Kelle) zu den Fischen gehöre und somit auch während der Fastenzeit gegessen werden durfte.

Zeltlager vom 01. bis zum 03. September 2023

IMG 20230903 WA0001

 Im dritten Jahr in Folge startete unser Zeltwochenende am Freitag um 16 Uhr. Die Aufregung war groß, vor allem da es 10 Minuten vorher immer noch regnete. Zum Glück war das aber der letzte Regenschauer, sodass wir das ganze restliche Wochenende trocken blieben. Die kurze Wanderung zum Zeltplatz war schnell erledigt.
Jeder erhielt als Erstes eine hochwertige Alu-Trinkflasche geschenkt.
Flott wurden die Zelte und der Rest aufgebaut und los ging es mit Spiel und Spaß. Der nahegelegene Wald und natürlich der Bach, bot den Kids eine Menge an Möglichkeiten. Entsprechend sahen die Kinder auch aus, aber genau so muss es sein.
Nach dem gemütlichen Grillabend startete unsere traditionelle Nachtwanderung. Der ein oder andere stellte erst dann fest, dass man im Tiefenbachtal recht tief liegt und daher meistens bergauf gehen muss.
Am Samstagmorgen wurden wir von Fußball spielenden Kindern geweckt, da merkte man, dass die Kids gewohnt sind früh aufzustehen.

Familienwanderung am 13.08.2023

20230813 114400

Am 13.08.2023 war es wieder soweit. Die Familiengruppe des Eifelvereins Ortsgruppe Simmerath wanderte mit 43 Mitgliederinnen und Mitgliedern von Rurberg bis zur Urftstaumauer über den Honigberg.

Im Alter von 4 bis 74 Jahren wurden 8,75km mit insgesamt 242hm gemeistert. An der Urftstaumauer angekommen war für die Kinder noch immer genug Kraft vorhanden um ausgelassen zu spielen.

Nach einer Stärkung und dem ein oder anderem Getränk bei herrlichem Sonnenschein wurde der Rückweg per Schiff angetreten. Schöner konnte man die wunderbare Landschaft des Rursee an diesem Tag nicht genießen.

Alle waren sich einig, dass man sich schon jetzt auf die nächste Wanderung der Familiengruppe freut.

Spontane Familienwanderung am 11.06.2023

IMG 20230611 WA0003In einer kleinen Gruppe mit Baby und Hund haben wir eine schöne Runde in Zweifall am Hasselbach unternommen.

Die ca. 7 Kilometer waren selbst bei ca. 30 Grad Außentemperatur kein Problem. Einige Highlights wie ein riesiges Bienenhotel und der Libellen Teich waren zu bestaunen. Am Ende haben wir die längste Bank der Welt entdeckt. Die Kinder haben sich dann spontan überlegt, dass Sie mal ausprobieren wie viele Kinder auf der Bank Platz hätten. Das ermittelte Ergebnis ist 96 Kinder.

Das anliegende Museumssägewerk haben wir uns auch mal kurz anschauen dürfen. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin vom eigens gegründeten Verein hat uns sehr nett empfangen.

Frühjahrsputz in Simmerath

Müll 1

 

Am letzten Samstag im März veranstaltete die Jugendgruppe der Eifelverein Ortsgruppe Simmerath wieder eine Müllsammelaktion.

In kleinen Gruppen, ausgestattet mit Greifzangen, Müllsäcken und Handschuhen, wurde vom Parkplatz der Dreifachhalle in unterschiedliche Richtungen zum Müllsammeln losgezogen.

Am Ende der Veranstaltung war ein ganzer Anhänger voll mit gesammelten Müll.  

 

Müll2

Nachtwanderung am 25.11.2022

IMG 20221126 WA0008 1Fast 50 Teilnehmer hatten sich am 25.11.2022 auf dem Schulhof in Simmerath versammelt, um bei der diesjährigen Nachtwanderung der Jugend- und Familiengruppe mitzumachen. Mit Bollerwagen, Taschenlampen, Warnwesten und allem was leuchtet ging es ab zum Hexenplatz. Jedes Kind erhielt einen Hexenhut und einen leuchtenden Hexenbesen. Nach ein zwei Tänzen mit Musik durfte sich jeder eine Belohnung aus dem Hexenkessel nehmen. Auf dem Weg zurück konnte man die leuchtenden Hexenbesen bereits von weitem erkennen.

Auch der gemütliche Teil durfte diesmal nicht fehlen. Mit Kakao, Glühwein und selbst Gebackenem haben wir es uns gut gehen lassen. Es war wieder eine rundum tolle Veranstaltung.

Familienwanderung am 23.10.2022

Familienwanderung Oktober

Unsere nächste Familienwanderung steht an! Wir treffen uns am 23.10. um 11.00Uhr am Kiosk (Bushaltestelle) Einruhr.

Wir wandern ca. 9km, 250hm. Die Tour ist nicht Kinderwagengeeignet, wir gehen ein Stück des Eifelsteigs.

Um die Energie wieder aufzufüllen, besteht die Möglichkeit anschließend im Eifelhaus Pfannkuchen, Kuchen, etc. gemeinsam essen zu gehen.

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen per Mail oder WhatsApp, Marc Dormanns, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Zeltlager im September 2022

IMG 20220904 WA0066Am ersten Septemberwochenende stand das 3-tägige Zeltlager vom Eifelverein OG Simmerath an. Das Programm für die 45 Teilnehmer war sehr abwechslungsreich. Klar das gegrillt und gespielt wurde und auch mit einer Nachtwanderung hat sicher jeder gerechnet. Aber die 3-Stündige Rally durch Huppenbroich mit kniffligen Fragen und Aufgaben war schon was ganz Besonderes. Hierbei durfte jedes der 24 Kinder mal die Gruppe bis zum nächsten Punkt führen und die Aufgaben lösen. Am Ende wurde die geheimnisvolle Rolle mit Zahlenschloss (Kryptex) anhand der ermittelten Zahlen geöffnet. Hier war dann der Hinweis drin um die Belohnung zu finden.

Besuch im Tierpark

1 PressebildDie Familiengruppe des Eifelvereins Ortsgruppe Simmerath war mal wieder unterwegs. Diesmal ging es in den Hochwildpark in Mechernich-Kommern. Dort erwartete uns ein extra gebuchter Naturschutzexperte der den Park und seine Tiere schon über ein halbes Jahrhundert kennt. Er hat uns mit seinen Informationen und Geschichten über die Tierwelt im Park fasziniert. Nach einem gemeinsamen Mittagessen haben wir dann den Rest des Parks erkunden dürfen. Mit Freude haben die Kids das speziell für die Tiere ausgelegte Futter verteilt. Aber selbst ohne Futter waren einige Begegnungen mit den Rehen so nah, dass man Sie streicheln konnte. Ein riesiges Erlebnis nicht nur für die Kinder.

Die Idee dazu hatte der Jugend- und Familienwart Ralf Krings. Gefördert wurde die Aktion durch die deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt. 39 Personen davon 21 Kindern haben bei dem Ausflug teilgenommen. Es war mal wieder ein toller Tag.

OG Simmerath e.V.

Bickerather Str 36
52152 Simmerath

info@eifelverein-simmerath.de

Tel. +49 2473 938781


Besucher

Besucherzaehler


Newsletter abonieren

Newsletter abonieren

 Bild anklicken

Nächste Termine

Montag, 15. Juli
18:00 Uhr
OG Simmerath Nordic Walking
Mittwoch, 17. Juli
10:00 Uhr
OG Simmerath Tagesradtour
Montag, 22. Juli
18:00 Uhr
OG Simmerath Nordic Walking

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.